Samstag, 19. Oktober 2013

"Die Tränen der toten Nonne" ist erschienen!

Endlich ist es soweit! 
Anne Steinbach und Paul Wagner ermitteln in ihrem zweiten Fall "Die Tränen der toten Nonne"!

 


Der Roman ist sowohl als E-Book als auch als TB brandneu erhältlich. Klick

Und zur Feier der Erstveröffentlichung gibt es sowohl den 1. Band "Wo die toten Kinder leben", als auch die Neuerscheinung (Band 2) für jeweils 0,99 Cent anstatt 2,99 €. 
Zugreifen lohnt sich also!

Alles Liebe
Roxann  

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Bin gespannt, wie es dir gefällt! :-)

      Löschen
    2. Sehr gut hat es mir gefallen. Anne ist wirklich ne coole Socke. Ich liebe es, wie sie den bösen Jungs die Fresse poliert... und mehr! :-)) Nur Paul blieb ein wenig blass. Ich vermute aber mal, dass du noch etwas mit ihm vorhast und er hier - ob der Situation - den In-sich-Gekehrten gibt, um dann im nächsten (oder übernächsten?) Band sein "Breaking out" zu erleben.
      Der Prof und Lorenzo sind schwerst knuffig und natürlich einfach zu gut für diese Welt. Aber das braucht's einfach, hach ja! :-)
      Auf jeden Fall hast du wieder genug Cliff-Hanger eingebaut, dass ich den nächsten Teil ganz sicher auch lesen werde!
      Das soweit an dieser versteckten Stelle, öffentliche Rezensionen sind nicht so mein Ding... aber ich denke mal, das ist ok für dich ;-)

      Löschen
    3. Liebe Sama Bee,
      vielen Dank für dein persönliches Feedback! Ich freue mich jedes Mal, von dir zu hören und es bedeutet mir viel.
      Ja, unsere Anne, die ist schon ein wenig anarchistisch veranlagt… :-) Und natürlich hast du recht, was Paul betrifft. Der arme Kerl hat es ja nicht so leicht…
      Aber auch Satorius und Lorenzo haben so ihre kleineren oder größeren Geheimnisse… Aber mehr will ich jetzt noch nicht verraten. ;-)
      Dir eine schöne Zeit und VLG
      Roxann

      Löschen
  2. Ich habe ja ganz verpasst das es schon das nächste Buch von dir gibt. Jetzt komme ich ja schon gar nicht mehr hinterher mit lesen. ;) Wenn ich Lilith fertig habe, ist das gleich als nächstes dran.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi!
      Schön, dass wir uns mal wieder (wie nennt man das jetzt? Schreiben, mailen, kommentieren? – ach du weißt schon…) sprechen.
      Bin gespannt, was du zu Lilith sagst! Melde dich, wenn du soweit bist!
      VLG auch an dein Hundi
      Roxann

      Löschen