Mittwoch, 31. Oktober 2012

Lilith-Saga 2: Resümee zu meiner Blogtour

Ganze 18 Tage lang lief meine erste Blogtour zum zweiten Band meiner Lilith-Saga Eine andere Art von Ewigkeit.
 

Ich hatte schon länger mit dem Gedanken gespielt, eine Blogtour zu starten, hatte aber immer ein wenig gezögert und die Idee schließlich erst einmal ad acta gelegt.

Ein Post auf Steffis Leseglück-Blog, mit dem sie eine Leserunde auf ihrem Blog initiieren wollte, war der Auslöser dafür, dass ich wieder an die Möglichkeit einer Blogtour dachte. Ich schrieb Steffi spontan an und bald stand eine kleine aber feine Gruppe von Bloggerinnen fest, die Interesse hatten, an einer Blogtour mitzumachen. Die Sache kam ins Rollen...

Ich habe mich dem Projekt "Blogtour" sehr offen gestellt, mit der Absicht, mich einfach überraschen zu lassen. Und ich kann euch sagen, ich würde absolut positiv überrascht :-)

- von dem Einfallsreichtum der Bloggerinnen, ihren vielen interessanten Ideen,
- von der Professionalität und der Ernsthaftigkeit, mit der die einzelnen Blogs an der Blogtour teilgenommen haben
- und vom riesigen Spaß, den mir die Tour trotz des zusätzlichen Zeit- und Arbeitsaufwands gemacht hat (mein Schreiben musste ich in diesen Tagen zurückschrauben).

Nachfolgend habe ich ein paar Zahlen/Daten/Fakten zusammengesammelt, um die Blogtour noch ein wenig plastischer zu machen:

- Laufzeit: 18 Tage
- Beteiligte Blogs (außer meinem eigenen) : 11
- Interviews und Beiträge: 11
- insgesamt beantwortete Fragen: 91 sowie ein längeres Essay übers Schreiben
- erhaltene Rezensionen: 8, davon 5 mal 4 Sterne und 3 mal 5 Sterne.
- Seitenaufrufe (nur auf meinem Blog): rund 1.300
- Seitenaufrufe aus den Ländern: Deutschland, Vereinigte Staaten, Israel, Österreich, Vereinigtes Königreich, Russland, Luxemburg, Polen, Kanada, Schweden, Schweiz, Niederlande, Bangladesch, Litauen, Panama.

Ich kann mich bei allen teilnehmenden Bloggerinnen nur aufs Herzlichste bedanken und hoffe sehr, dass es ihnen ebenso viel Spaß gemacht hat, wie mir. Mädels, ihr seid klasse! :-)

Danke! Danke! Danke! Danke! Danke! Danke! Danke! Danke! Danke! Danke!

 

- Vanessas Nieohnebuch-Blog

- Pias Seitenblicke-Blog

- Tylers Chamber of Books-Blog

- Manjas Buchregal-Blog

- Steffis Leseglück-Blog

- Mandys Bücherecke-Blog

- Moons Thoughtsofmoon-Blog

- Beates Buchplaudereien-Blog
 
- Hannas Lovely Books-Blog

- KQs Bücherstube

- Angels Bücherecke-Blog

VLG
Roxann


Kommentare:

  1. Das nenn ich einen vollen Erfolg :)

    Ich für meinen Teil bin jederzeit gern wieder beereit bei so einer Aktion mitzumachen.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Das hört man (bzw. ich) gerne! Sehr gerne sogar! Ich werde an dich denken! :-)

      LG
      Roxann

      Löschen
  2. So, liebe Roxann, jetzt muss ich doch auch mal was loswerden.
    Nachdem ich mir erst mal so gar nichts unter einer Blog-Tour vorstellen konnte, hab ich das Ganze dann mit großem Interesse verfolgt... und bin letztendlich zu dem Schluss gekommen: du musst Superwoman sein! :-))
    Es ist mir absolut rätselhaft, wie du das alles (Familie, Job, schreiben und dann auch noch so viel zu lesen) in einen Tag mit 24 Stunden packst. Sei dir meiner Bewunderung sicher, ich schaff noch nicht mal die Hälfte davon ;-)
    Es hat Spaß gemacht, dich durch deine Blog-Tour ein wenig kennenzulernen. Die Frau, die diese Bücher geschrieben hat, die mich absolut mitgerissen und am Ende des zweiten Bandes ziemlich atemlos und strubbelig zurückgelassen haben (fast war ich versucht nach etwaigen Blutspritzern auf meiner Kleidung zu suchen, Alarm für Cobra 11 und Konsorten ist'n Scheiß gegen deine Action-Szenen ;-)). Ich warte sehr gespannt auf die Fortsetzung.
    Zum Schluss möchte ich noch sagen, dass es ungemein wohltuend ist, ein selbstverlegtes Buch mit fehlerfreier Rechtschreibung und Grammatik zu lesen. Ich habe in den letzten Monaten sehr viele der bei Amazon veröffentlichen Indie-Autoren gelesen, daher weiß ich, dass das leider eher die Ausnahme ist....
    Viele Grüße von
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      ich sag dir, dein Kommentar geht runter wie Öl! :-)
      Ich hab ihn gestern so gegen 23.00 Uhr gelesen und bin ab da nur noch geschwebt! Ich danke dir sehr für deine Zeilen! :-)))))

      Aber weißt du was? Deine Fotos sind auch richtig klasse! Das geht m. E. weit über ein Hobby hinaus. Ich finde, deine Fotos sehr professionell. Du hast ein Auge für Szenerien und Bilder. :-)

      VLG
      Roxann

      Löschen
    2. Nein, kein Hobby, eher eine Lebensnotwendigkeit, ohne davon leben zu müssen.
      Aber ich glaub, du weißt, was ich meine ;-)
      Merci.

      Löschen
    3. ja, ich weiß, was du meinst :-)

      Löschen
  3. Ja, ja, ja! Es hat mir sehr viel Spaß und Freude bereitet, bei dieser Blogtour dabei zu sein! Der nächste Band sollte ebenso gefeiert werden. ;-)

    AntwortenLöschen